Project Description

Liegendtransport

Unser Liegendtransport richtet sich an Spitäler und Kliniken sowie Altersheime, Arztpraxen und Privatpersonen.
Beim Liegendtransport wird der Patient auf eine bequeme Patientenliege in einem unserer modernen Fahrzeuge gebettet, welches für diesen Transport vorgesehen ist. Die Überwachung des Patienten während der Fahrt gewährleisten wir, indem ein Transporthelfer mitfährt, der speziell für diese Aufgabe geschult ist. Jedes unserer Fahrzeuge, welches für den Liegendtransport eingesetzt wird, erfüllt die dafür speziellen vorgesehenen Anforderungen. Dies beinhaltet eine medizinische Ausrüstung, welche aus Sauerstoff, Materialien für die notfallmedizinische Erstversorgung sowie einem Defibrillator besteht.
  • Verlegungsfahrten
  • Auslandfahrten
  • Rückholungen aus dem Ausland
  • Dialysefahrten
  • Untersuchungsfahrten
Wir möchten vorsorglich darauf hinweisen, dass unser Leistungsangebot für den Transport von Patienten ausgelegt ist, die sich in einer stabilen körperlichen Verfassung befinden. In manchen Fällen können wir Ihnen deshalb keine Unterstützung anbieten. So richtet sich unser Service nicht auf die Notfallversorgung, die Medikamentengabe oder die Aufrechterhaltung von Vitalfunktionen. Im Falle jedes Intensivtransportes ist die Beförderung des Patienten mit einer Ambulanz 144 zwingend vorgeschrieben.